So wählen Sie Ihre Hosenträger aus

Hosenträger können jederzeit, überall, in jedem Outfit und zu jeder Gelegenheit getragen werden, aber wie wählt man das am besten geeignete aus? Es stehen Hunderte von Modellen, Materialien und Typen zur Auswahl. Woher kennst du das Richtige für dich? Bei Wiseguy Suspenders haben wir einen kurzen Modeführer erstellt, der Ihnen hilft, durch die Welt der Hosenträger zu kommen. Damit du immer da draußen rockst und nicht bei Modetrends zurückbleibst!

Die wichtigsten Aspekte bei der Betrachtung von Hosenträgern sind:

  • Stoff / Material
  • Button-On oder Clip-Ons
  • Breite

Dann sind die Fragen, die bei der Auswahl der zu tragenden Hosenträger zu stellen sind:

  • Wohin gehe ich? An welcher Veranstaltung nehme ich teil?
  • Welchen Look möchte ich projizieren?
  • Welche Art von Persönlichkeit möchte ich zeigen?
  • Mit welcher Kleidung und Accessoires trage ich Hosenträger?

 

Fahren wir in der richtigen Reihenfolge fort. 

Material / Stoff

Hosenträger gibt es in vielen Materialien, aber der häufigste Unterschied kann zwischen elastischen und nicht elastischen Materialien gemacht werden.

  • Elastische Hosenträger kann schlicht oder mit Oberflächen wie Glitzer sein oder sie können komplizierte Motive, bunte Muster oder lustige Drucke aufweisen. Im Allgemeinen sind elastische Hosenträger die universellsten und auch die billigsten. Entscheiden Sie sich für die farbenfrohen Farben, wenn Sie für Ihre mutige und lustige Einstellung bekannt sein möchten, und tragen Sie sie auf Jeans oder Khakihosen. Ideal für einen Hipster, einen jungen Look, aber auch für den alltäglichen oder lässigen Business-Look. Dehnbare, farbenfrohe Hosenträger passen perfekt zu Turnschuhen und einem Fedora! Wiseguy Hosenträger bestehen aus hochwertigem elastischem und hochwertigem Leder. 
  • Nicht elastische Hosenträger werden im Allgemeinen als "ernsthafter" oder für den robusten Typ angesehen. Besonders Leder-Hosenträger werden oft mit dem Cowboy in Verbindung gebracht, einem bösen, aber coolen Kerl. Wenn Sie jedoch einen Anzug oder eine Geschäftskleidung tragen, können Leder-Hosenträger Ihren Look wirklich aufwerten! Seltenere oder raffiniertere Materialien wie Seide oder Jacquard sorgen für den edelsten Look aller Zeiten und lassen Sie in Kombination mit jedem Outfit stilvoll und hochwertig aussehen. Natürlich besser mit eleganten klassischen Schuhen kombinieren!

Leather suspenders

 Breite

Dick oder dünn? Denken Sie gut darüber nach, denn es macht einen Unterschied!

  • Dünn: 1,25 cm bis 2,5 cm - für den stylischen, flirtenden Look
  • Mittlere Breite: 3 cm bis 4 cm - Business Casual Look
  • Breit: 5 cm oder mehr - schwere Arbeitskleidung

 

 Button-On / Clip-Ons

Allgemein gesagt, Button-Onzeigen eine aufmerksame Persönlichkeit und Clip-Ons einen lustigen, dynamischen Look. Dies liegt einfach daran, dass das Nähen von Knöpfen an Ihrer Hose einige Zeit in Anspruch nimmt, während Clip-Ons in weniger als einer Sekunde befestigt und gelöst werden können. Außerdem sind Button-Ons normalerweise mit dem edlen, raffinierten Look verbunden, während Clip-Ons mit dem jüngeren, lässigeren Stil verbunden sind. Einige Denkschulen halten Button-On jedoch für veraltet, andere geben an, dass Clip-Ons ein Nein-Nein-Nein sind. Unsere Vorschläge? Folgen Sie einfach dem, was sich für Sie richtig anfühlt! Aus diesem Grund gibt es alle Wiseguy-Hosenträger in beiden Optionen, sodass Sie jederzeit der sein können, der Sie sein möchten, und Ihre Meinung ändern können!

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen